Archiv der Kategorie: Firmung

Nachrichten für die Firmung

Firmtag in St. Elisabeth – coronagerecht!

Firmtag trotz Corona-Maßnahmen? Ja, sicher!

Seit November läuft die Firmvorbereitung in St. Elisabeth digital über Zoom.

Am Samstag 27. 2. 2021 trafen sich Firmteam und die Firmkandidat/innen der Pfarrgemeinde St. Elisabeth zum 1. Mal auch“analog“.

Nach einem Starttreffen via Zoom in der Früh konnten die Firmkanditat/innen aus einer Menge an Aktionen auswählen, womit sie während des Firmtages ihren Glauben einzeln vertiefen wollten.

Eine Aufgabe war, Pflanzen aus der Umgebung zu fotografieren und dazu Reflexionsfragen zu beantworten um so einen intensiveren Blick auf Gottes Schöpfung zu werfen. Oder die Suche nach Spuren des Glaubens in der Umgebung – auch durch Fotos festgehalten.

Eine andere Aktion war, eine Bibelstelle abzuschreiben oder einen Brief an Gott zu schreiben.

Auch ein Zoom-Interview mit jemandem aus der Pfarre oder ein persönliches Einzelgespräch in der Kirche konnten gewählt werden.

Alle „Ergebnisse“ wurden bei der ersten gemeinsamen analogen Wort-Gottes-Feier in St. Elisabeth zusammengebracht. Da konnten wir uns zum ersten Mal auch persönlich begegnen.

Wir hoffen auf eine Fortsetzung dieses schönen Tages und eine Firmung Ende Mai!

Text und Fotos: Regina Robanser

Firmvorbereitung 2016/17 in St-Elisabeth.at

Sag selbst JA! zu Jesus Christus:

Liebe junge Freundin, lieber junger Freund!

Als Du noch ein Kind warst, haben Deine Eltern entschieden, dass Du getauft und somit in die Kirche (den „Leib Christi“) eingewurzelt wirst. Jetzt bist Du selbst eingeladen, JA! zu sagen: zu Jesus Christus (das sowieso Dein Leben lang) und auch zu Seiner=Deiner Kirche!
Das bedeutet firmen (lateinisch firmare): bekräftigen. Du bekräftigst die Taufentscheidung Deiner Eltern durch Dein bewusstes JA! – und die Kirche bekräftigt Deine Entscheidung durch Salbung und Gebet im Sakrament der Firmung.

Wir machen uns mit Dir auf den Weg!
Keine Sorge: Als Christ/in bist Du nie alleine! Du gehörst zur Gemeinschaft der Kirche, und diese Gemeinschaft begleitet Dich. Das gilt auch für die Zeit der Vorbereitung auf Beichte und Firmung. Als Teil einer Gruppe von +/- Gleichaltrigen (2017 14 Jahre alt oder älter) macht es Spaß, gemeinsam die Freude zu entdecken, mit Jesus Christus und untereinander verbunden zu sein!

Be part of it! – sei ein Teil davon: Katholische Jugend St. Elisabeth!

  • Gemeinsamer Info-Abend (für Dich und Deine Eltern): Donnerstag, 3.11.2016, 19-20h(30) im Pfarrsaal (das kleine weiße Haus zwischen Elisabethschule und Pfarrhaus)
  • Gemeinsame Gruppenstunden im Jugendkeller von St. Elisabeth: ab 24.11.2016 jeweils am Donnerstag, 18h45-20h (außer wenn schulfrei ist)
  • Gemeinsame Gottesdienste: die „Kellermesse“ in der Gruppenstunde und besonders gestaltete Sonntags-Gottesdienste in der Pfarrkirche (damit Du noch den ganzen Tag zum Schlafen hast, schon um 9h Früh): ■ Willkommensfeier: So. 22.1.2017 ■ Feier zur Übergabe des Glaubensbekenntnisses: So. 2.4.2017
  • Gemeinsame Aktionen, wie z.B. einen Adventkranz selber gestalten im November 2016, Teilnahme an der Drei-Königs-Aktion (dka.at) im Jänner 2017 oder am Dekanatsjugendkreuzweg am Fr. 31.3.2017, 18-20h
  • Jugendwochenende gemeinsame mit St. Florian: Fr. 10. – So. 12.3.2017 im Bundeszentrum Wassergspreng der PPÖ (pfadfinder.at/bzw)
  • Versöhnungsfest gemeinsam mit St. Florian: entweder Sa. 18.3.2017, 14-18h in St. Florian (5., Wiedner Hauptstr. 97 – pfarre-st-florian.at) oder am Jugendwochenende
  • PatInnen-Nachmmittag und Probe der Firmung: gemeinsam mit St. Florian und in St. Florian: Sa. 6.5.2017, 14-18h
  • Feier der Firmung: gemeinsam mit St. Florian und in St. Florian: So. 7.5.2017, 9h30
  • Und die Gruppenstunden gehen weiter – wenn Dein JA! weiter gilt!

So kannst Du Dich anmelden:
Das ausgefüllte Anmeldeblatt zusammen mit einer Kopie Deiner Geburtsurkunde und Deines Taufscheins bitte mailen an Pastoralassistent Paul (Paul.Hoesch(at)zurFrohenBotschaft.at) – oder im Pfarrbüro/Postkasten oder in der Sakristei (nach den Gottesdiensten) abgeben.
Wir setzen voraus, dass Du am katholischen Religionsunterricht teilnimmst. Als Deinen Kostenbeitrag zum Jugendwochenend sammeln wir am Info-Abend (3.11.2016) € 70,- ein.

 

Gibt’s ein Problem?

Nicht verzagen, Paul fragen: 0664 824 37 09, Paul.Hoesch(at)zurFrohenBotschaft.at
Gemeinsam finden wir eine Lösung, denn:

Du gehörst dazu! Wir freuen uns auf Dich!

Das Jugend- u. Firmteam St. Elisabeth
Aktuelle Infos: http://st-elisabeth.at/sakramente/firmung/

 

Firmung in anderen Pfarrgemeinden: Pfarre.zurFrohenBotschaft.at

Anhang:

anmeldeblatt-fv-2016-17-se

 

 

Kommunion- und Firmvorbereitung in St. Elisabeth

Herzlich willkommen!

Auch heuer laden wir Kinder und Jugendliche ein, „ihren Platz“ in ihrer Pfarre einzunehmen: Hier wird am Ort gemeinsam erlebbar, was es heißt, Christ/in zu sein (und immer auch zu werden). Die „Einstiegs- (lateinisch: Initiations-) Sakramente“  der Kommunion und der Firmung helfen und stärken dabei.

Ab Mitte September sind die Infobriefe und Anmeldeblätter für Sie/Euch bereit: auf der Pfarrhomepage zum Runterladen oder ausgedruckt im Pfarrbüro, in der Sakristei oder bei Pastoralassistent Paul. Die 2.Klassler/innen der Elisabeth-Schule bekommen den Brief im Religionsunterricht  mit nach Hause.
Das Anmeldeblatt mit (einer Kopie von) Taufschein und Geburtsurkunde bitte unkompliziert retour: per Email oder persönlich nach den Gottesdiensten in der Sakristei, im Pfarrbüro oder bei Paul.
Bitte schon jetzt folgende Info-Abende (mit Bestätigung der Anmeldung) – jeweils 19h im Pfarrsaal am St.-Elisabeth-Platz – vormerken:
Erstkommunion:  Do. 20.10.2016,  
Firmung:  Do. 3.11.2016

Als Fest-Termine haben wir ins Auge gefasst:
Erstkommunion:  So. 21.5.2017, 9h, in der Pfarrkirche St. Elisabeth;
Firmung: So. 7.5.2017, 9h30, in St. Florian (5., Wiedner Hauptstr. 97)

Alle weiteren Infos ab Mitte September! Für alle Fragen stehe ich gerne persönlich zur Verfügung!

Ihr/Euer Pastoralassistent Paul
Email: Paul.Hoesch(at)zurFrohenBotschaft.at; Tel. 0664 824 37 09